Nutzen

Filtration mit der Herding Filtertechnologie

Die Filter von Herding Filtertechnik auf Basis reiner Oberflächenfiltration schützen Mensch und Maschine nachhaltig vor schädlichen Produktions-Emissionen, ermöglichen absolut sorten- und kontaminationsfreie Rückgewinnung und steigern somit direkt Ihre Produktivität.

Niedrigste Reingaswerte, absolut konstante Betriebsbedingungen, höchste Verfügbarkeit und Energieeffizienz sind die zentralen Merkmale der innovativen Filtrations-Technologie. Herding Filtermedien weisen eine enorm hohe Lebensdauer auf und erreichen prozessabhängig Standzeiten von mehr als 15 Jahren. Der Einsatz dieser Filter und die damit verbundene Filtration leistet damit einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz und zur Nachhaltigkeit.

In fast allen Industriebereichen haben sich die Filter von Herding Filtertechnik jahrzehntelang in der effektiven und sichere Partikelabscheidung bewährt. Selbst bei feinsten Korngrößen ist in den meisten Fällen energieeffizienter Umluftbetrieb, nachgewiesen auch bei toxischen Stäuben, möglich. Zahlreiche Anwendungen können in einem Temperaturbereich bis 450 °C abgedeckt werden.

Langlebig
Hohe Standzeiten

Konstante Betriebsbedingungen

Energieeffizienz durch geringen Abreinigungsdruck

Reine Luft und reines Gas durch niedrigste Reingaswerte

Kompakte Bauform

Kontaminationsfreie Produktrückgewinnung

Beständig gegen Chemikalien

Filtration

Herding Filtertechnologie

mit reiner Oberflächenfiltration

Vergrößerung x 100; 500 µm = 0,5 mm

Aufbau Herding Sinterlamellenfilter

EFFEKTIVE PRODUKTABSCHEIDUNG
Das zu filtrierende Partikelspektrum wird an der Oberfläche abgeschieden. Keine Affinität zur Einlagerung von Feinpartikeln im Filtergrundkörper.

OBERFLÄCHENBESCHICHTUNG
Mikroporöse Schicht, homogen eingebettet in die Filteroberfläche

FILTERGRUNDKÖRPER
Herding DELTA , PRO, HSL: Gesintertes PE (Polyethylen)
Herding BETA: Gesintertes PPS (Polyphenylensulfid)
Herding ALPHA: Ton mit keramischem Binder

Reine oberflächenfiltration

Broschüre jetzt herunterladen